Skip to content

SPORTCLUB FRIEDA

02.04.2016 23:00

Dresscode: Sport

 

Wohnzimmer:

Stavroz in Concert (Delicieuse Records – Ghent)

Mastra live

Don Ramon

Jestics

Pablo Einzig

San Marco

 

Salon:

Sampayo

M.A.

Patula

Pasci

Tanz Dich Fit

Wer behauptet, dass das Nachtleben ungesund sei hat wohl noch nie einen Schrittzähler nach einer langen Nacht betrachtet. Tanzen ist mehr als nur Sport. Tanzen ist eine ganzheitliche Therapie. Die Kilometer werden nur so weggetanzt, dabei schickt man die Seele auf eine weite erfüllende Reise. Dies fällt zum Glück zum Beat von Tante Frieda alles andere als schwer. Die Beine bewegen sich ganz von alleine, ziehen das Becken ganz natürlich nach und fördert die seelische Genesung ganz von alleine. Heute öffnet der Sportclub Frieda, zum ersten mal, die Tore zu Ihren Katakomben. Erwartet werden Sportler aller Disziplinen. Darum ist die Dress Pflicht zwingend. Haupt Takt Geber für das Tanzband sind Stavroz. Sie liessen uns so Weit Träumen am 5 Jährigen, dass sie unbedingt so schnell wie nur möglich wieder kommen mussten. Da erwartet uns wieder ein Meisterliches Konzert. Die restlichen Drillmeister sind alles andere als unbekannte Namen und Gesichter in Tante Frieda’s Büxe. Wir behaupten sogar Stinkfrech, dass sie Euch locker auf eine ganz ganz weite Wanderung schicken werden. Wir Freuen uns auf Eure Sportkleidung, Eurer Fantasie und auf Eure Lust mit uns eine weitere unvergessliche Nacht zum Tage zu machen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email