Skip to content

Pfarrer Sieber Pfuusbus Benefiz

16.04.2017 23:00

Herr Müller

Raphaello

Nader

Matija

Pablo Einzig

Pasci

Alex Dallas

Christian Schiemann

Voodookid

Don Ramon

Salazar

Andreas Ramos

Henry Sure

Valentino

Tanzen für eine bessere Welt

Jede Tradition hat ihren Anfang und Tante Friedas Tradition an  Ostern eine Nacht den Bedürftigen zu schenken nahm ihren vor zwei Jahren mit einer Benefizparty für die Kinder in Misiraah. Letztes Jahr waren es die Kinder in Brasilien die des Tantchens Herz für sich vereinnahmt. An den diesjährigen Ostern will Tante Frieda nicht in die Ferne schweifen, denn auch in der vielleicht reichsten Stadt der Welt gibt es Menschen die nicht so viel Glück hatten wie andere.

 

Nächstenliebe: Pfarrer Sieber hat ihr sein ganzes Leben gewidmet. Bisweilen mag der Mann etwas schrullig erscheinen, aber eines ist gewiss: Er hat auf selbstlose Weise mehr für hilfebedürftige Mitmenschen getan, als hunderte Andere zusammen. Mit dem Pfuusbus hat Sieber eine Institution geschaffen, die in den vergangenen Jahren dafür gesorgt hat, dass Unzählige die Nacht nicht im Freien sondern in einem warmen Nest verbringen. Trotz Siebers aufopferndem Einsatz geht das nicht ganz ohne fremde Mittel und das Tantchen möchte an diesem Ostersonntag ihr Scherflein dazu beitragen und den Gewinn dieser Party an Pfarrer Sieber und seinen Pfuusbus spenden. Aber nicht nur das Tantchen leistet hier ihren Anteil: Alle DJs spielen heute für umsonst. Feiern und Gutes tun: Wann wenn nicht an Ostern.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email