Skip to content

NUEME ganz BAKED

27.05.2016 23:00

Wohnzimmer:
Gorge (8-Bit – Ludwigshafen)
Dachshund (Clapper – Genf)
Markus Kenel
Raphaello

Salon:
Dejan
Andreas Ramos
Schmerol

Nuemenüt gebacken

Andreas Ramos & Schmerol sind die Bäcker der Zürcher Nächte. Wobei ja eigentlich alle Bäcker schon in der Nacht anfangen… ausser vielleicht die faulen. Jedoch sind Andreas Ramos & Schmerol alles andere als faul und ihre Arbeitszeiten treibt wohl auch emsigsten Bäckerkollegen die Schamesröte ins Gesicht. Das gilt auch für die Nuemenütkollegen der Co-Ausrichter Zöllig und Raphaello, die lauter rote Bäckchen ob der beeindruckenden Umtriebigkeit der beiden genannten Macher des gleichnamigen Labels kriegen dürften. Des Tantchens Neffen und Nichten wiederum erröten vor lauter Freude und zwar wegen der feinen, feinen Musik die ihnen hier auf die schnieken Trommelfelle gesalbt wird. Nicht nur von den, mehrmals erwähnten, Labeloberen, sondern auch von Gorge, der zusammen mit Nick Curly das 8-Bit-Label ins Leben gerufen hat und somit auch Anteil an der Ideenfindung zum Sound of Mannheim hatte. Gorge ist aber nicht bloss ein begnadeter Strippenzieher hinter den Kulissen: Seine wahren Qualitäten entfalten sich erst bei der Interaktion mit den Endorphin-geladenen Leuten vor den Boxen. Dies gilt auch für Dachshund. Der Romand zählt zu jener Garde westschweizer Produzenten und DJs, die dafür gesorgt haben, dass die Region auch international höchstes Ansehen geniesst. Mit Clapper hat er sich seine eigene Plattform geschaffen, eine die er sich mit Quenum teilt. Markus Kenel und Nuemenüts Raphaello machen das Wohnzmmer komplett und im Salon musizieren die Baked-Impresarios zusammen mit Dejan.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email