Skip to content

Nachtisch

14.10.2018 21:00

Bardo & Salazar live

Alex Wild

San Marco

Styro

Am Sonntag sollst du ruh’n, oder tausend Tanzschritte tun.

Oder mehr. Würde sich lohnen, denn das Tantchen ruft zum allerersten Nachtisch, respektive Dässäär wie der Franzose sagt. Aufgetischt wird kein Sauternes mit Trauben und Käse, dafür aber abrundende Musik für Beinchen und Füsschen. Oh ja: Es wird ein lauschiger Sonntagsabschluss für des Tantchens Familie. Bardo & Salazar widmen sich der Live-Intonation und Alex Wild, San Marco und Styro pflegen das traditions- und ruhmreiche DJing.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email