Skip to content

Mata Hari

03.03.2017 23:00

Wohnzimmer:

Mike Shannon (Cynosure – Berlin)

Alburt

Jestics

Timoteo

 

Salon:

Rumlaut

Fortsetzung aus hehren Gründen.

Mata Hari geht in die nächste Runde, nicht zuletzt weil die letzte eine so traumhaft schöne war. Mit Mata Hari und der Büxe des Tantchens haben sich zwei gefunden, die sich eine Auffassung von betörendem Nachtleben teilen und die sich auch noch auf derselben musikalischen Ebene befinden – gleich und gleich gesellt sich halt schon gerne. Heute Nacht führt mit Mike Shannon ein Kanadier das Line Up an, der seine Kunst über Cynosure veröffentlicht und der heute in Berlin lebt und arbeitet. Shannon ist ein „dj’s dj“, einer der nicht nur über eine ungeheure Akzeptanz verfügt, sondern der sich über die Jahre eine solide Fanbase erarbeiten konnte, die sich auf jedes seiner Sets vorfreut. Neben Shannon spielen Alburt, Jestics und Timoteo und im Salon gibt Rumlaut laut.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email