Skip to content

Kiki

29.12.2017 23:00

Wohnzimmer:

And Hazel

Juen

Pazkal

Workinprogress

 

Salon:

Samsara

Schon wieder Wochenende?

Ja, tatsächlich: Erst gerade konnte man in Friedas Büxe noch am Bäumchen rütteln und schon wieder heisst es keine Müdigkeit vorschützen. So könnte es eigentlich das ganze Jahr über sein: Mal eben husch zwei, drei Tage arbeiten und dann schon wieder dem faulen Lenz grüezi sagen. Ausrichter des heutigen Abends sind die Gayparty-Spezialisten von Kiki, einem Label, an dem auch Heteros ihre helle Freude haben. Hier fügt sich alles perfekt ineinander, wie die Zahnrädchen in einer Schweizer Uhr: And Hazel, Juen, Pazkal und Workingprogress bringen ihre feinsten Rillen mit ins Büxlein, der Treibstoff für eine lange Nacht stammt wie stets von der wohlsortierten Büxenbar und das bezaubernde Ambiente gibt’s vom Tantchen gratis obendrauf. Saloniert wird von Samsara auf Stippvisite in Zürich und da darf ein Auflegebesuch chez Tantchen natürlich nicht fehlen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email