Skip to content

Katermukke

15.10.2016 23:00

Kellerkind live (Katermukke – Solothurn)

Madmotormiquel (Katermukke – Berlin)

Sascha Cawa (Katermukke – Berlin)

Mike Machine

Valentino

Miez!

Der Kater ist eine Wanderkatze. Eine die mal Bar 25 hiess, dann Kater Holzig und schlussendlich Kater Blau. Was beim letzten Namenswechsel gleich geblieben ist, ist der Name der zum Club gehörenden Plattenschmiede und die ist längst selbst eine Institution und die Turnbeutel mit dem schmucken Logo sieht man immer wieder Mal auch auf Zürcher Rücken: Katermukke. Neben einem grossen Stamm von Gast-Veröffentlichern hegt und pflegt Katermukke auch einen inneren Kreis von Labelartisten, die für die Architektur des Katerklangs verantwortlich sind. Dazu zälen beispielsweise Madmotormiquel seine Kunst immer wieder mal in Zürich performt und der mittlerweile zu profiliertesten Spreetongebern zählt. Eben erst war er im Rahmen der Street Parade in Zürich und nun ist er es bereits wieder… zeit dass sich der Mann hier eine Zweitwohnung nimmt. Aber auch der Solothurner Kellerkind musiziert unter dem Katermukke-Logo, wobei „Solothurner“ ja nicht mehr wirklich stimmt… mittlerweile hockt, steht und liegt der Sympathieträger ja öfter in Berlin als hier. Last but not least mixt hier auch noch Sascha Cawa. Der Kater Blau-Resident und zentrale Figur der Kater-Kommune ist ein emsiger Kooperator mit Dirty Doering und neben Katermukke veröffentlicht er auch auf Heinz Music, Formatik, Ursl, Dear Deer und Karera. Mike Machine und Valentino gehen dem Trio mit Miau zur Hand.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email