Skip to content

GeburiSause

04.05.2018 23:00

Wohnzimmer:

I am Frost (Vergissmeinnicht / Berlin)

Rich & Maroq (Vergissmeinnicht / Berlin)

Jorin & Renato

 

Salon:

Crizz White

Matija

mit alles Gute in den Mai

Zwar ist der Tag der Arbeit 2018 bereits wieder Geschichte, aber ein revolutionäres Herz schlägt ja nicht bloss einmal jährlich. Wer gerne noch etwas weiterrebellieren möchte, dem hat das Tantchen das Passende. Angeführt wird die Akustikdemo auch von I am Frost. Der Wahlberliner und Vergissmeinnicht-Exponent hegt ein ausgeprägtes Faible für lässige Festivals, hat schon am 3000 Grad, am Wilde Möhre und am Meeresrausch Festival gespielt. Auch Rich & Maroq sind in Berlin ansässig und zählen zum Vergissmeinnicht-Umfeld. Als Reinhorcher eignet sich ihre Rift-EP, erschienen auf Ron Flatters Pour La Vie-Label. Jorin & Renato komplettieren das Wohnzimmer und oben massieren Crizz White und Matija unser grosser Geürtstagslöwe, die Ohren.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email