Skip to content

Frieda Musik

18.03.2017 23:00

Wohnzimmer:

Sebo & Madmotormiquel (Frieda Musik – Berlin)

Jørg

Don Ramon

San Marco

 

Salon:

Arutani & Dandara

Die unbändige Lust am feiern.

Dies war die die Antort auf die Frage des Texters an Baba San Marco, worum es sich bei diesem Anlass drehe. Und… noch punktiger auf den Punkt bringen kann man es ja wohl nicht. Naja… vielleicht ein ganz klein bisschen, denn nebst unbändiger Lust ist das hier auch wohliges Familiärgefühl. Dies liegt nicht bloss an der Präsenz von Don Ramon, Jørg und San Marco die hier allesamt wonzimmern, nein: Es ist auch das Verdienst von Sebo und Madmotormiquel, zwei lieben deutschen Büxenfreunden und Frieda Musik-Angehörigen, die heute ein erstklassiges Miteinander – im Fachjargon auch back2back genannt – abliefern. Und als ob das alles, alles noch nicht genug des Vorfreugrundes wäre, lassen im Salon auch noch Arutani und Dandara die Glocken hell klingen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email