Skip to content

Dosenfutter

01.04.2017 23:00

Wohnzimmer:

Ion Ludwig (Ugold & Trelik – Holland)

Audino

Jestics

Rino

 

Salon:

Murphy

Svenson

April, April.

… heute kommt in der Büxe des Tantchens selbstverständlich nichts aus der Dose, nein, nein. Wie immer wird auch in dieser Nacht alles frisch zubereitet: Hier wird mit Töpfen geklappert, hier werden die Kellen geschwungen und hier wird gerüstet, angebraten und geraspelt was das Zeug hält. Am Herd steht mit Ion Ludwig ein flying dutchman, der seit vielen Jahren zu den Feinsten seiner Heimat zählt. Und das will im Fall von Holland nun wirklich was heissen. Ion Ludwig ist kein Mann, der viel Wirbel um seine überaus sympathische Person macht, er lässt lieber die Musik für sich sprechen. Und die ist jedes zweite, dritte und auch hundertste Hinhorchen wert: Tracks wie Gwalior oder Transonoir sind tiefenentspannte Clubmusik die trotz Absenz von Hektik förmlich auf den Tanzboden zwingen. Neben Ludwig bespielen Audino, Jestics und Rino das Wohnzimmer und im Salon musizieren Murphy und Svenson.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email