Skip to content

Dosenfutter

10.12.2016 23:00

Wohnzimmer:

Kate Simko (Leftroom, London)

Gleichschritt

Gogo

Herr Müller

 

Neovinyl Salon:

Black Loops

Carlo

Maik Yells

Die liebe Kate ist sehr geschäftig.

Vom Studio, in dem sie nach wie  vor und wie man’s von ihr nicht anders gewohnt ist, hochstehnde Electronica produziert, über das Schreiben klassischer Kompositionen für das nationale Sinfonieorchester in Kolumbien bis hin zu ihrer ureigenen Fusion von Klassik und Elektronik mit ihrem eigenen, kleinen Orchester… Kate Simko erntet bewundernde und staunende Blicke, egal was sie macht und sie ist eine absolute Ausnahmeerscheinung in der Welt der Musik, eine Brückenschlagerin wie es nur sehr, sehr wenige gibt.

 

Gleichschritt, Gogo und Herr Müller gehen ihr im Wohnzimmer zur Hand und oben im Salon steht Neovinyl auf dem Programm. Neovinyl ist eines dieser Labels ganz tief im Herzen der Clubmusik, gemacht von Fanatikern die nur Eines im Sinn haben: Die Welt mit Klängen schöner machen. Carlo und Maik Yells von Neovinyl haben uns bereits früher beehrt und nun kommen sie gemeinsam und nehmen auch noch Black Loops mit – das ganze Label

 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email