Skip to content

BÜXENPARADE

29.08.2015 23:59

Der Dritte Raum live (DDR – Berlin)

Henry Sure

Matija

Manuell

Timoteo

Nicolas Duvoisin

Gentlefrieda, start your engine.

Sie stottern, zuckeln und schleichen wieder, die lautesten Lastwagen der Welt. Einen Tag lang und immer schön entlang des Seebeckens. Wenn das Ganze dann vorbei ist, lädt das Tantchen zur munteren Après-Festivität samt Büxengefühl. Und unter Beteiligung einer lebenden, elektronischen Legende: Mit dem Dritten Raum führt ein Act das Line Up an, der bereits die Büxenparade im letzten Jahr vertont hat. Der Dritte Raum zählt seit den frühen Neunzigern zum festen Inventar der deutschen Electronica-Immobilie und ist in dieser Zeit zu etwas avanciert, das man eigentlich nur mit der Aufschrift „Institution“ versehen kann.

 

Neben dem Dritten Raum sorgen Henry Sure, Matija, Manuell, Timoteo und Nicolas Duvoisin für Paradeneuphorie und –gemütlichkeit.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email