Skip to content

Ausgebüxt

22.12.2017 22:00

Wohnzimmer:

Jake the Rapper (Kater Blau, Berlin)

Martin Baur

Murphy

Rozzo

 

Salon:

Heimlich Knüller (Heimlich Blau, Berlin)

Jake the Rapper und Heimlich Knüller sind ausgebüxt

. Ja… normalerweise muss sich das Tantchen an diesen Anlässen nur um einen Ausgebüxten kümmern. Wobei es das „muss“ natürlich nicht trifft, denn immerhin kriegt Zürichs liebste Wahlverwandte ja immer was retour von den Ausgebüxten und zwar in Form feiner Musik. Jake the Rapper ist zudem ein alter Freund des Tantchens. Der US-Amerikaner ist längst auch Berliner und dort eine gestandene Grösse. Der Mann ist nicht nur äusserlich eine Wucht, seine Gigs sind immer Gesamtkunstwerke, was man auch gut an seinem ziemlich eigenwilligen Fotomaterial ablesen kann. Jedenfalls ist der Kater Blau-Exponent ein Gast, den man immer wieder gerne bei sich hat. Das gilt auch für Heimlich Blaus Heimlich Knüller, der heute den Salon im Soloflug vereinnahmt. Wie auch Jake the Rapper verfügt auch er über eine optische Seite die in perfekter Manier mit seinen Sets korrespondiert: Spreeschallware wie man sie sich in seinen Träumen vorstellt. Neben den beiden Gastspielern von unterm Fernsehturm mixen hier Martin Baur, Murphy und Rozzo.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email