Skip to content

AUSGEBÜXT

14.05.2016 23:00

Wonzimmer:

Yapacc live (Perlon – Berlin)

Peter Schuhmann (Platte International – Berlin)

Artisan&Delaine

M.A.

Valentino

 

Waehlscheibe Salon:

Alessandro Crimi
S&Ro

Yapacc und Peter Schuhmann sind ausgebüxt.

Yapacc ist, wie man so schön sagt, ein berlin based producer. Mit richtigem Namen heisst er Uwe George Giegler, was eigentlich auch ein schöner Auflegename wäre. Yapacc ist ein Live-Clubmusiker im reinsten Sinne des Ausdrucks: Bei ihm wird alles frisch für die Tanzfläche und vor Ort zubereitet. Dabei zeigt er sich überaus weltoffen, nicht bloss was seine Releasestationen angeht, sondern auch bezüglich Kooperationen: Grössen aus dem Techno und House, aber auch aus dem Dub und gar Ambient befinden sich darunter. Und auch was die Technik anbelangt ist er variabel: Vom Laptop-basierten Gig bis hin zum Equipment-Zirkus mit tonnenweise Gerätschaften ist bei ihm alles möglich. Peter Schumann, der zweite Ausgebüxte, stammt aus Gera und hat seine erste Platte bereits 2002 auf den Markt gebracht. Zwischen 2004 und 2007 hat er Anthony Rothers Datapunk-, Psi49net- und Stahl-Imprints gemanagt, was sehr viel über das erstaunliche Know How dieses Clubmusik-Fanatikers aussagt. 2010, nach einem Umzug nach Berlin, brachte er mit Platte International seine eigene Marke an den Start – ebenfalls mit grossem Erfolg. Artisan&Delaine, M.A. und Valentino flankieren die beiden Gäste aus Deutschland und im Salon wuselt das munter-frische Waehlscheibe-Label von Alessandro Crimi und s&ro, samt Setting der stolzen Imprint-Geschäftsführer.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email