Skip to content

AUF EIN NEUES

01.01.2015 1:00

Wohnzimmer:

Bang Goes

Dejan

Gogo

Henry Sure

Pasci

San Marco

Schmerol

 

Salon:

Don Ramon

Karl Gustav

Kenel & Sonne

Valentino

Good bye 2014, hello 2015!

Das liebe, alte 2014 liegt in den letzten Zügen. War’s gut, war’s schlecht? Sagen wir’s mal so: Es war ein Jahr unter vielen. Meteorologisch besehen war’s gar ein ziemlich übles. Kurzum: Die zu überhopsende Latte ist fürs 2015 nicht eben hoch gelegt. Das Tantchen hat sich mal schlau gemacht, ist rumgerannt und hat sich bei sämtlichen handelsüblichen Handlesern und Kugelguckern informiert, wie’s denn so wird, das blütenfrische und tauneue Jahr. Und siehe da: Es soll das beste aller Jahre überhaupt werden, es wird famos, phänomenal und rappelpappelvoll mit Glücksmomenten – eine 365 Tage andauernde Endorphinrutsche, ein Füllhorn der Glücksseligkeit! Und wenn das kein Grund für eine rauschende Silvesterfete ist, dann weiss das Tantchen also auch nicht…. Gesagt, getan, gefeiert: Das Wohnzimmer und der Salon ist heute Nacht ausschliesslich in den Turbo-bestückten Händen vieler, vieler Jockeys und Lautmacher, welche mit ihren Gastspielen dafür gesorgt haben, dass die Büxe klingt wie sie klingt. Und das wäre dann nichts anderes als grossartig.

 

Das Tantchen bedankt sich bei all seinen Nichten und Neffen fürs immerundimmerwieder vorbeiguxen und hofft, sie alle, alle auch im neuen Jahr wieder im Wochenendtakt begrüssen zu dürfen. Auf ein Neues!

 

 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email