Skip to content

Auf die Sohle

18.02.2017 23:00

Wohnzimmer:

Joeski (Crosstown Rebels – New York)

Frau Hug

Adrian Martin

Frenchwork

Jestics

 

Salon:

Raphaello

Voodookid

…aber mitten auf die Sohle!

Da gehört er auch hin, der Bass, denn dort sitzt es, das transzendentale Zentrum der Büxeneuphorie. Einer der weiss welcher Zielwässerchen es bedarf um den Beat dorthin zu befördern ist Joeski, nicht umsonst bei Crosstown Rebels kunstend, also jenem Label, bei dem der Chef Damian Lazarus die Köche höchstselbst aussucht. Um unter der Flagge der Rebellen segeln zu dürfen, braucht man nicht nur Ausnahmetalent, sondern das gewise freigeistige Etwas, ein Spirit der auch dem Label-Head zueigen ist. Joeski aus New York releast auch auf Kitball, Desolat, Defected und Suara, und der Kreative aus Queens führt mit Maya Records gar seine eigene Marke auf der insbesondere seine Freunde ihrem Produktionstalent Auslauf geben dürfen. Frau Hug, Adrian Martin, Frenchwork und Jestics bevölkern ebenfalls die Wohnzimmer-Kanzel und Raphaello und Voodookid salonisieren.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email