Skip to content

5 Jahre Frieda Musik

14.04.2018 23:00

Wohnzimmer:

Mark Alow (Bondage Music, Baile Music – Alicante)

Mastra live

Don Ramon

Henry Sure

San Marco

 

Salon:

Ordinary Subject (Varied Records, Frieda Musik – Potsdam

5 Jahre schon?

Man glaubt es kaum. Gelebte Physik, denn diese kleine Tatsache zeigt uns, wie relativ Zeit ist. Uns scheint es, als sei unser kleines Baby erst gerade entstanden. Und auch wenn wir nicht eine hohe Release Frequenz aufweisen, stehen wir voll und ganz hinter jedem einzelnen Release, den wir entscheiden und suchen uns Sachen aus, wo wir finden, dass diese ganz fest dem Sinne und dem Gefühl von Tante Frieda entsprechen. Wunderbare Freundschaften wurden geschlossen und mit fantastischen Freunden widerspiegeln wir auf Frieda Musik das, was uns jedes Wochenende antreibt. Heute Nacht kommt ein neuer Freund dazu: Mark Alow aus Alicante. Bei vielen wird es jetzt bei diesem Namen nicht klingeln, doch der noch eher unbekannte Spanier erstaunt und überzeugt uns schon ein Weilchen. Seinen knackigen, treibenden, teilweise dubbigen und hypnotischen Sound entspricht genau dem Gusto unserer geliebten Tante. Nur logisch, dass wir ihn unbedingt in unser schönes Wohnzimmer einladen mussten. Auch sind unsere Potsdamer Freunde wieder zu Gast. Ordinary Subject kriegen es immer wieder hin, eine schöne Welle aufzubauen und diese endlos lange zu halten. Darum dürfen sie sich die ganze Nacht im Salon austoben, wie sie möchten. Begleitet werden sie vom einzigartigen Mastra, Henry Sure und den beiden Label Honchos Don Ramon und San Marco.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email