Skip to content

2 Jahre Frieda Musik

28.03.2015 23:00

Wohnzimmer

Mira & Chris Schwarzwälder (Katermukke – Berlin)
Mastra live
Don Ramon
Henry Sure
Pablo Einzig
Salon

Bardo & San Marco

Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät.

Auch Paulchen Panther würde staunen: Bereits zwei Jahre ist es her seit Frieda Musik, des Tantchens eigenes Plattenlabel, das Licht der Welt erblickt hat. Zwei Jahre, in denen die Marke einen ganzen Haufen denkwürdige Musik vom Stapel hat laufen lassen, zwei Jahre, in denen die Stapelläufe mit ebenso denkwürdigen Partys veredelt wurden. Mittlerweile ist aus dem drauflos-Projekt Frieda Musik ein Label geworden, das über eine stetig wachsende Fangemeinde im In- und im Ausland verfügt – es prosperiert und prosperiert und prosperiert. Wie zur Labelgründung stehen auch heute noch musikalische Qualität und Spass im Vordergrund und Frieda Musik erfüllt heute längs den Zweck, zu dem es auf die Welt geholt wurde: Dem Club ein musikalisches Gesicht zu geben, das man mit nach Hause nehmen kann.

Anläslich des zweiten Jubeltages von Frieda Musik spielen auch Mira & Chris Schwarzwälder, ein Duo, dessen musikalische Vision perfekt zu jener des Tantchens passt. Mira & Chris Schwarzwälder sind DJs im allerbesten Sinne: Sie lassen sich nicht auf Releases reduzieren und ihre (überragende) Kunst offenbart sich sobald sie an den Decks stehen – diesen beiden dürfte ein grosses Stück vom künftigen Clubmusikkuchen gehören.  Mastra, Don Ramon, Henry Sure, Pablo Einzig und Bardo & San Marco geben dieser Nacht den letzten Schliff.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email